UT12

Entfernung minimal 6 m. Art eindeutig identifiziert, jedoch nicht beim Rufen beobachtet. Ist die Antwort richtig, gibt es zur Belohnung die passende Tierstimme. Wer hört die meisten Geräusche? Und woher könnten sie kommen? Kloster, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland.

Name: tiergeräusche wald
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 49.11 MBytes

Natürlich gibt es tiergeräuscbe tolle CDs rund um Waldgeräusche. Insel Mednyi, Petropavlovsk-Kamtschatka,Russland. Kaiserslautern, Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland. Pereshejek, nördlich vom Kap Dlinnyi: Daneben Grünspecht bei Position: Friedrichsthaler Polder, Untere Welse: Königswartha, Bautzen, Sachsen, Deutschland.

tiergeräusche wald

Gruppe, in Freianlage gelassen: Tierpark Görlitz, Görlitz, Sachsen, Deutschland. Art eindeutig identifiziert, jedoch nicht beim Rufen beobachtet.

tiergeräusche wald

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Und woher könnten sie kommen?

Willkommen | Tierstimmenarchiv

Kloster, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. Rufe von Stockenten und Balz der Bekassine. Braungrauer Splintbock Liopus nebulorus. Gesellig, intelligent, schnelle Läufer und gute Schwimmer — die Rede ist von Rentieren. Im Sommer ziehen uns Bäche, Seen oder andere Wasserstellen wie magisch an.

  HWINFO64 KOSTENLOS DOWNLOADEN

Langasjönas, Karlshamn, Blekinge, Schweden.

tiergeräusche wald

Sie sind so zahm, dass man mit ihnen wandern kann. Was raschelt, knarzt und wimmert da?

Tierstimmenarchiv des Museums für Naturkunde Berlin

Altenbeken, Paderborn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Weibchen mit halbwüchsigen Jungen, Männchen und Weibchen: Und was war das?

Im Hintergrund noch zweites Tier. Und das dunkle Knarren?

Geräusche unter CC-Lizenz

Mühlenbeck, Oranienburg, Brandenburg, Deutschland. Dann wird fröhlich geschwommen, geplantscht und gespritzt. Sandgrube im südlichen Längstal des Teutoburger Waldes. Altsorgefeld, Dahme-Spreewald, Brandenburg, Deutschland.

Startseite | Geräuschesammler

Grünfink, Ringeltaube, Amsel, Graureiher, Verkehrslärm. Der Wald ist Lebensraum für viele verschiedene Tiere und Pflanzen. Im Nahetal auf der Rentieralm leben zehn dieser Tiere.

Da sind Mäuse oder Waldvögel im raschelnden Laub unterwegs. Grünschenkel und Dunkler Wasserläufer. Insel Mednyi, Petropavlovsk-Kamtschatka,Russland.

Wie klingen die Tierstimmen? Zoo Leipzig, Leipzig, Sachsen, Deutschland.

Rufe von zwei Tieren. Fortsetzung von Tiergeräuzche 1. Königswartha, Bautzen, Sachsen, Deutschland.

Hauptnavigation

Tiergeräuschhe Canis lupus f. Asiatischer Elefant Elephas maximus. Gerade für Kinder ist es spannend zu erfahren, welche Tiergeräuusche wo im Wald wohnen, welche Spuren sie hinterlassen und welche Geräusche sie machen.